aktualisiert: 12.10.2015

 

 

12. Schaumburger Mountain-Bike-Tag startet am Sonntag, 11.Oktober 2015

Zum zwölften Mal startet der Schaumburger Mountain-Bike-Tag am Sonntag, den 11. Oktober ab 10:00 Uhr in den Bückebergen im Landkreis Schaumburg. „Wir werden auch in diesem Jahr in die Streckenführung erst am Samstag endgültig festlegen“, erklärten Walter Ostermeier und Chris Blaume für den veranstaltenden Ski-Club Stadthagen. Erstmals zeichnet Chris Blaume für die Durchführung der Veranstaltung verantwortlich.

„Die ausgeschilderte Strecke wird mehr als 50 Kilometer auf den breiten und gut befahrbaren Waldwegen betragen und insgesamt rund 1000 Höhenmeter aufweisen. Das ist eine interessante Tour für den sportlichen Mountainbiker“, verdeutlichte Chris Blaume. Für Anfänger und Jugendliche wird keine eigene Strecke gekennzeichnet, aber die Fahrt auf der Maximalstrecke kann jederzeit abgebrochen werden. Über den Verpflegungspunkt JBF-Centrum werden alle Teilnehmer auf gut ausgeschilderten Strecken durch das Landschaftsschutzgebiet geführt. Im Ergebnis bestimmt aber jeder seine persönliche Fahrstrecke selbst. Auf den gut ausgeschilderten Hauptwegen finden alle immer wieder zurück zum Ziel. „Keiner sollte sich überfordern!“, sagen die Veranstalter.

Der Landkreis Schaumburg, die Kreisstadt Stadthagen, der Ski-Club Stadthagen und die Sponsoren freuen sich auf viele Teilnehmer aus nah und fern. „Bereits bei den letzten beiden Veranstaltungen wurde deutlich, dass Interessenten aus dem Großraum Hannover und Ostwestfalen angesprochen werden“, wissen die Schirmherren Landrat Jörg Farr und Bürgermeister Oliver Theiß. Bei hoffentlich gutem Wetter könnten wieder mehr als dreihundert Teilnehmer erreicht werden. 

An Start und Ziel am Feuerwehrgerätehaus im Stadthäger Ortsteil Wendthagen erhalten die Mountainbiker Informationen über die Streckenführung und das Streckenprofil. Dort sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Start ist zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr möglich. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. 

Alle Teilnehmer erhalten bei der Entrichtung der Startgebühr von sieben Euro eine Teilnehmerkarte und nehmen an einer Verlosung teil. Mit der Startgebühr ist ein Versicherungsschutz und die Inanspruchnahme der Verpflegungsstation während der Tour verbunden.

 


2014: Wir bedanken uns bei 336 Teilnehmern!

Mit einem herzlichen Dankeschön bei 336 Teilnehmern ist der 11. Schaumburger-MTB-Tag bei strahlendem Sonnenschein zu Ende gegangen. Insgesamt 51 Km und 960 Höhenmeter mußten die Aktiven meistern, die durch Landrat Jörg Farr und Stadthagens Bürgermeister Bernd Hellmann auf die Strecke geschickt wurden.

Die Rückmeldungen der Teilnehmer spiegelten die große Zufriedenheit aller mit der Veranstaltung. Am Ende waren alle Speicher leer und alle Vorräte aufgebraucht. "Der MTB-Tag wird auch 2015 am zweiten Oktobersonntag fortgesetzt!"

Gunter Feuerbach

MTB2014Start_DSC1855.jpg (517021 Byte)

MTB2014Start_DSC1942.jpg (363289 Byte)